Spielzeit 2008 / 2009

Ligabetrieb: Unglücklicher Abstieg der 2. Mannschaft

1. Mannschaft (1. Kreisliga)

In einer durchwachsenen Saison konnte sich die erste Mannschaft kontinuierlich im vorderen Mittelfeld der ersten Kreisliga behaupten und beendete die Punkterunde auf einem sehr guten 3. Platz in der ersten Kreisliga.

 

2. Mannschaft (2. Kreisliga Nord)

Als Aufsteiger kann man sich trotz z. T. starker Spiele leider nicht in der 2. Kreisliga halten und muss am Ende der Saison wieder den Gang in die 3. Kreisliga antreten. Obwohl alle Spieler immer ihr Bestes gegeben haben und ihren Gegnern harte Kämpfe lieferten, hat es leider nicht zum Klassenerhalt gereicht. Aber das Ziel für die folgende Saison ist natürlich der sofortige Wiederaufstieg!

 

3. Mannschaft (4. Kreisliga Süd)

In einer sehr ausgeglichenen 4. Kreisliga belegt die 3. Mannschaft des SV Anzing am Schluss der Saison einen ausgezeichneten 4. Platz. Mit etwas mehr Glück wäre sogar noch mehr drin gewesen. Dennoch kann man mit dem Abschneiden sehr zufrieden sein.

 

Pokalwettbewerbe

Kreisligapokal

Sportliches Highlight der Saison war der Sieg im Kreisligapokal. Durch einen souveränen 8:4 Erfolg gegen den TSV Steinhöring 2 holte die erste Mannschaft wieder einmal diesen begehrten Pokal nach Anzing. Allerdings muss man fairerweise zugeben, dass die unsere Steinhöringer Freunde aufgrund von Terminproblemen mit zwei Ersatzspielern das Finale spielen mussten.